Die Firma SAS-MET ist eine Vertriebsgesellschaft, die qualitativ hochwertige Fensterelemente marktführender Hersteller anbietet. Wir kooperieren mit ausgewählten Fensterherstellern, die eng mit dem Institut für Fenstertechnik, dem Ift Rosenheim zusammenarbeiten. Das Ziel der Zusammenarbeit liegt in einer konstanten und kontinuierlichen Qualitätssicherung unserer Produkte.

Unsere Kunden schätzen an unseren Produkten das attraktive Preisleistungsverhältnis, die innovativen Ideen u. Lösungen und die damit verbundene hohe Qualität unserer Fenster-, Tür- und Fassadenelementen. Gefertigt werden unsere Produkte auf den gegenwärtig modernsten Produktionsanlagen, wie z.B. dem Stabbearbeitungszentrum Elumatec SBZ 620.

Unsere Partnerbetriebe kooperieren ausschließlich mit renommierten und markführenden europäischen Zulieferern, wie den Glasproduzenten Pressglas und Pilkington, Beschlagherstellern Winkhaus und Roto, sowie den Aluminiumproduzenten HEROAL, SKY-FRAME, SCHÜCO usw.

Innovation und Qualität bis ins Detail gehören zu unseren überzeugendsten Verkaufsargumenten.  So setzen wir bei unseren Rehauprodukten auf den Werkstoff ”RAU-FIPRO. Ein Glasfasermaterial, das eine erhebliche Reduzierung des Energieverbrauchs und eine verbesserte akustische Isolierung garantiert und zudem über sehr hohe Stabilitätsparameter verfügt. Ferner wird in unseren Rehau, Brügmann und Schüco Elementen der ”SUPER SPACER” Distanzrahmen bereits als Standard eingesetzt. Es handelt sich um ein Material das aus Polymerschaumstoff und Molekularschwamm besteht. In seiner Struktur besitzt dieses System keine Metalle, ist  elastisch und passt sich hervorragend allen Witterungseinflüsse an, ohne dass Glassprünge oder Undichtigkeiten entstehen.


 
Innovative Technik

All unsere Schüco-, Rehau-, Brügmann- und Ponzio-Fensterelemente werden …Lesen Sie mehr

RAL-Montage

Die Qualität eines Fensters wird maßgeblich durch die Qualität der Montage bestimmt. Aus diesem…
Lesen Sie mehr

Kunststoff

Bei dem Werkstoff Kunststoff handelt es sich um ein sehr hartes und sprödes Material, welches erst…Lesen Sie mehr

Denkmalschutzfenster

Anmutig und Formschön wie im Zeitalter der Klassik verbunden mit modernster Technologie.
Lesen Sie mehr


 

Unsere Kunden schätzen an der Fa. Sas-Met neben der Qualität der von uns angebotenen Elementen, dem außergewöhnlichen Service, dem Preisleistungsverhältnis auch unser vorbildliches und freundliches Verhalten. Zu unseren Kunden zählen unter anderem Architekten, Bauunternehmen, Bauelementehändler, Montagebetriebe und natürlich auch der Endkunde.

Qualität bis ins Detail

Der Begriff der Qualität wird von uns und unseren Partnern, ähnlich wie die Termintreue zur Grundlage unser Handlungsmaximen. Aus diesem Grund legen wir sehr viel Wert auf eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Institut für Fenstertechnik Ift Rosenheim, eine ständige Prüfung und Verbesserung unserer Produkte, sowie auch auf regelmäßigen Schulungen unserer Monteure. Es gelingt uns zudem durch eine innovative und zukunftsorientiere Philosophie die qualitativ hochwertigsten Materialien in unseren Produkten zu integrieren. Dazu gehört einerseits der Werkstoff „RAU-FIPRO“ und anderseits die „SUPER-SPACER“-Technologie. 

Service

  • Das CE Zeichen.
  • Das Qualitätsmanagement Zertifikat übereinstimmend mit der PL-EN ISO 9001:2008 Norm
  • Das TÜV NORD CERT. Zertifikat

Ein weiterer wichtiger Grund warum Sie sich für uns entscheiden sollten, liegt in der Möglichkeit bei Bestellungen einen Energiepass zu erstellen, welcher den Uw-Wert gesondert ausweist. Mit diesem können Sie dann problemlos einen Energiepass für Ihre Immobilie beantragen. Unser Kunden schätzen diesen Service, da wir Ihnen den formellen und rechtlichen Weg mit unseren Dienstleistung erleichtern und vereinfachen.

Unter umfassenden Serviceleistungen verstehen wir:

  • Ausstellung eines Enerigepasses mit gesonderter Ausweisung des Uw-Wertes bei Bestellung
  • Qualifizierte Aufmaßnahme vor Ort und seriöse Beratung
  • Ehrliche Kostenvoranschläge
  • Inhaltlich präzise Kommunikation mit den Folgegewerken
  • Montage aller Elemente nach RAL
  • Schneller und vorbildlicher Kundenservice
  • Ehrliche Kostenvoranschläge

Der Begriff der Termintreue wird nicht nur von der Vertriebsgesellschaft Sas-Met sondern auch von unseren Kooperationspartnern ernstgenommen und groß geschrieben. Tagtäglich nehmen wir die Termintreue und die Qualität als die Grundlage unserer Handlungsmaximen. Dank vorausschauender Planung, einem modernen und umfangreichen Maschinenpark, sowie einer vorbildlichen Arbeitsflexibilität ist es uns möglich  jeder Terminangabe, die wir Ihnen zusagen auch einzuhalten. Es ist unsere Verantwortung Ihre Bauplanung und terminliche Absprachen mit anderen Gewerken zu unterstützen.

Energiepass

Ab 2009 gilt eine EU Pflicht zur Zertifizierung von Gebäuden durch Energiepässe. Das Ziel dieser Richtlinie liegt in der Verbesserung des Energiestandards von Immobilien. Die Energiepässe haben eine Geltung von 10 Jahren. Nach dem Ablauf der Zeit werden alle Gebäude erneut einer Kontrolle unterzogen, dabei wird der technische und energieeffiziente Zustand des Objektes kontrolliert.

Uw Wert
Der Uw-Wert eines Fenster- oder Türelementes gibt den Wärmeverlust bei einem Temperaturunterschied von einem Grad Celsius pro Quadratmeter eines Bauteils an. Der Uw-Wert wird für die Standardgröße eines Fensters von 1230mm x 1480mm ermittelt. Er gilt für den gesamten Wärmedurchgangskoeffizients eines Elementes und setzt sich aus dem Uf-Wert und dem Ug-Wert zusammen. Grundsätzlich gilt je niedriger der Uw-Wert desto stärker ist die Fensterdämmung.

Uf Wert
Der Uf-Wert beschreibt die thermischen Eigenschaften des Fensterrahmens. Zur Berechnung werden ausschließlich die konstruktiven Merkmale, wie z.B. Baumaterial, Technik oder Verarbeitung berücksichtigt. Auch hier gilt, je niedriger der Uf-Wert ist umso besser sind die thermoisolatorischen Eigenschaften eines Elements.

Ug Wert
Der Ug-Wert eines Elementes beschreibt entsprechend der DIN-EN 673 ausschließlich den Ug-Wert der Verglasung. Dieser Wert gibt ebenfalls den Wärmeverlust der Verglasung bei einem Temperaturunterschied von einem Grad Celsius pro Quadratmeter an. Je niedriger der Ug-Wert ist, desto geringer ist der Verlust der Wärme. Die Verglasung hat einen sehr großen Einfluss auf die Energieeffizienz eines Fensters oder einer Tür. Gegenwärtig findet man Scheibenpakete mit Ug-Werten von 1,0 bis zu 0,5 W/m²K.

G Wert
Der g-Wert beschreibt den Energiedurchlasswert des Glases. Mit ihm wird angegeben wie viel Strahlungswärme über die Verglasung von außen nach innen abgegeben wird. Das Bedeutet, dass durch Sonneneinstrahlung es zu Wärmegewinnung kommt und damit der Innenraum im negativen Sinne Wärmebelastet wird. Je höher der g-Wert und je besser die Dämmeigenschaften des Fensters sind umso höher ist die Wärmebelastung. Liegt der g- Wert einer Verglasung bei 0,6 so bedeutet dies, dass ca. 60 Prozent der eingestrahlten Sonnenenergie in den Raum eindringen können. Gegenwärtig kann der g-Wert auf bis zu 0,3 und niedriger gesunken werden.

Ud Wert
Der Ud-Wert wird im Baubereich angewandt zur Beschreibung der thermischen Trennung von Türen. Der Wert gibt den Wärmeverlust bei einem Temperaturunterschied von einem Grad Celsius pro Quadratmeter einer Tür an.

Energiepass
Ab 2009 gilt eine EU Pflicht zur Zertifizierung von Gebäuden durch Energiepässe. Das Ziel dieser Richtlinie liegt in der Verbesserung des Energiestandards von Immobilien. Die Energiepässe haben eine Geltung von 10 Jahren. Nach dem Ablauf der Zeit werden alle Gebäude erneut einer Kontrolle unterzogen, dabei wird der technische und energieeffiziente Zustand des Objektes kontrolliert.

5 Kammer-Geometrie
Unter der 5-Kammer-Geometrie versteht man die Anzahl der Kammern, die sich in den Kunststoffprofilen befinden. Die Anzahlt der Kammern hat einen sehr großen Einfluss auf die Statik, Akustik und die Thermoisolation eines Fensters. Gegenwärtig sollte ein Profil min. 5 Kammern aufweisen um die bestmöglichen Eigenschaften eines Fensterelementes zu gewährleisten.

6 Kammer-Geometrie
Unter der 5-Kammer-Geometrie versteht man die Anzahl der Kammern, die sich in den Kunststoffprofilen befinden. Die Anzahlt der Kammern hat einen sehr großen Einfluss auf die Statik, Akustik und die Thermoisolation eines Fensters. Die 6-Kammer-Profile bieten eine erhöhte  Energieeffizienz von Fensterelementen.

Zweifachverglasung mit 1 Kammer
Die Zweifachverglasung mit einer Kammer beschreibt die Art und den Aufbau des Scheibenpaketes in einem Fenster. Scheibe/Distanzrahmen/Scheibe. Der jeweilige Aufbau ist von den Anforderungen abhängig. Gegenwärtig wird im Fenstern standardmäßig die 24 mm Zweifachverglasung mit einem Ug-Wert von 1,0 verbaut. Die unterschiedlichen Varianten einer Verglasung und deren Funktion werden hauptsächlich von Aspekten wie Energieeffizienz, Schallschutz und Sicherheit  bestimmt.

Dreifachverglasung mit 2 Kammern
Unter Zweifachverglasung mit zwei Kammern verbirgt sich das folgende Scheibenpaket: Scheibe/Distanzrahmen/Scheibe/Distanzrahmen/Scheibe. Der Aufbau ist von den Anforderungen abhängig. Unterschiedliche Variationen der Scheibenpakete und deren Funktionen richten sich an Aspekten wie Energieeffizienz, Schallschutz und Sicherheit.

Profilbautiefe
Mit der Bautiefe wird bei Fenster- und Türelementen die Profilbreite angegeben. Die Profiltiefe ist wesentlich für eine gute Stabilität und Energieeffizienz des Fensters. Aus der Bautiefe lassen sich zu dem die Verglasungsmöglichkeiten ableiten. Es gilt je breiter das Profil umso stärkere Verglasungspakete können eingesetzt werden. Bei von uns angebotenen Holzfenstern mit dem Profil 92 mm können z.B. Scheibenpakete von bis zu 60 mm eingebaut werden. Grundsätzlich gilt, je breiter das Profil ist umso höher sind die thermoisolatorische Werte des Fenster- und Türelements. Im unseren Angeboten bieten Profilstärken von 70 mm bis zu 92 mm stärke an.

Scheibenpaket
Die Verglasung eines Fensters nimmt mehr als 70 % der gesamten Fläche des Elementes in Anspruch. Aus diesem Grund kommt dem Scheibenpaket eine wichtige Rolle zu, die einen direkten Einfluss auf die Energieeffizienz des Elements haben. Wir bieten Scheibenpakete an, die für verschiedene Aufgaben entwickelt worden sind. Dazu zählen z.B. Schallschutzgläser, Sonnenschutzgläser mit einem niedrigen g-Wert, Sicherheitsgläser und Energieeffiziensgläser.

Stahlanimierungen
Stahlanimierungen werden in Kunststofffenstern grundsätzlich verbaut um das Fensterelement vor Verformungen zu schützen. Zu einer Verformung kann es z.B. unter erhöhter Hitze wie durch Sonneneinstrahlungen kommen. Die Stahlverstärkung schützt das Element und garantiert zugleich die einwandfreie Funktionalität bei der Handhabung. Der Nachteil der Stahlanimierung liegt allerdings in dem erhöhten Gewicht des Fensters.

Hot-melt
Es handelt sich hierbei um ein Material, welches von unseren Kooperationspartnern zu Produktion von Scheibenpaketen verwendet wird. Das Hot-melt garantiert die bestmögliche Dichtigkeit und Verhindert den Verlust  von Gassen im Scheibenzwischenraum nach außen.

Funktion Hoppe Secustik
Die in einem Drucker sich befindende Funktion, unterdrückt die Verstellung bzw. das Öffnen des Drückers vom Außen. Die Hoppe Secustik Drücker bietet das höchste Maß an Sicherheit.