Beschläge

Beschläge

Um unseren Kunden die bestmögliche Sicherheit und Qualität unserer Produkte zu garantieren, verwenden wir ausschließlich qualitätsgeprüfte Beschläge vom WINKHAUS und ROTO NT. Bereits in der Standardausstattung verbauen wir z.B. in allen unseren Holzfenstern  Pilzkopfverrigelung, Dreh-Kipp-Funktion und den Mikroventilationsmechanismus. Optional kann die Funktionalität des Fensterelementes durch Griffoliven mit Fehlbedingungssperre, durch einen Öffnungsbegrenzer, eine Mehrfachsparlüftung, einen Balkontürschnapper oder eines Mechanismus um den Flügel in bestimmter Distanz zu dem Rahmen zu stellen ergänzt werden.

 

 

 

Balkonschnapper:
Das unbeabsichtigte Anschlagen der Balkontür an dem Blendrahmen soll verhindert werden. Der Schnapper fixiert den Flügel im Blendrahmen ohne das die Griffolive bewegt werden musst.  Eine weitere Funktionsmöglichkeit eines Balkonschnappers ist die Fehlbedienungssperre.

Öffnungsbegrenzer:
Das unbeabsichtigte Öffnen des Fensters z.B. durch einen starken Wind, soll in der Drehstellung unterbunden werden. Eine erfolgte Positionierung des Fensters wird durch den Begrenzer fixiert.

Mikroventilation:
Infolge der Versetzung der Griffolive um 45 Grad nach oben entsteht zwischen dem Flügel und dem Blendrahmen ein 3mm großer Spalt. Dieser garantiert einen ständigen Zufluss an Frischluft.

Mehrfachsparlüftung:
Der MSL-Mechanismus ist im Prinzip eine Kippfunktion mit einem  5-7 stufigen Positionsrasters.

 

Die Vorteile des Beschlages Autopilot liegen in seiner Einfachheit und Elastizität bei der Montage. Der Anziehdruck des Flügels an dem Blendrahmen kann leicht und präzise eingestellt werden. Die Sicherheitsstandards können bequem und schnell gewechselt werden. Der gesamte Beschlag besteht aus wenigen Einzelteilen, das hat auch den Vorteil, dass der Upgrade der Funktionen mit geringerem Aufwand verbunden ist.

Neues Verriegelungssystem:
Ein Achtkantverschlussbolzen als ein Basisbaustein der Systems sorgt für eine hohe Falzlufttoleranz. Ferner kann der Anpressdruck schnell und präzise mit der Hand reguliert werden.

Baukastensystem:
Die Anzahl der Beschlagelemente wurde stark reduziert mit der Folge, dass ein Element mehrere Funktionen übernimmt. Die innovative Bauweise eines ActivPilot ermöglicht eine höhere Flexibilität bei der Montage.

Design: Das vorgestellte Beschlagsystem von Winkhaus verbindend auf eine einzigartige Art und Weise Ästhetik mit Funktionalität. Die innovativen Elemente des Systems befinden sich auf den Rahmenteilen des Beschlages und auf dem Flügelrahmen des Fensterelementes.